DIE LINKE Ortsverband Warstein-Möhnesee-Rüthen

Nachrichten aus Warstein, Möhnesee und Rüthen

Warstein-Mülheim: Mitgliederversammlung mit Kegeln

DIE LINKE Warstein-Möhnesee-Rüthen

Am Dienstag, 30. Mai trafen sich DIE LINKE Ortsverband Warstein-Möhnesee-Rüthen zur Mitgliederversammlung im Bauernstübchen in Mülheim. Es wurden die aktuelle Warsteiner Themen, wie WKA im Wald, Klimabad Belecke, Wassergewinnung Hillenbergquelle usw. besprochen. Man ist sich einig, das Windkraft gebraucht wird, aber nicht an Stellen, wo sie massiv Natur zerstören, wie z. B. am Rennweg. … Weiterlesen

Spende an Warsteiner Tafel übergeben

DIE LINKE Warstein-Möhnesee-Rüthen

Kurz vor dem Jahreswechsel, spendeten Mitglieder des DIE LINKE Ortsverbandes Warstein-Möhnesee-Rüthen Lebensmittel an die Warsteiner Tafel. Volkert Bahrenberg war von der Menge der haltbaren Lebensmitteln beeindruckt. Gerade länger haltbare Lebensmittel werden dann verteilt, wenn keine anderen Waren verfügbar sind. Beim Einkauf wurde darauf geachtet, dass alles bis mindestens 2024 haltbar ist. Es… Weiterlesen

Jahresabschlussfeier in Warstein

DIE LINKE Warstein-Möhnesee-Rüthen

Am Donnerstag 1. Dezember traf sich der OV Warstein-Möhnesee-Rüthen zur Jahresabschlussfeier im Bauernstübchen in Warstein-Mülheim. Es wurde gekegelt und anschließend lecker gespeist. Das Kegeln wurde von Roland Linnhoff gewonnen. In gemütlicher Runde wurde über die Ereignisse der vergangenen Monate diskutiert. Weiterlesen

ZDF: Waldzerstörung durch Windkraftanlagen am Rennweg

DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein

Viel ist über die geplanten Windkraftanlagen am Rennweg, in den letzten Tagen geschrieben worden. Einige Leserbriefe waren sicherlich überzogen, was man aber feststellen muss, ist doch, dass die meisten Schreiber gegen diese Waldzerstörung sind. Wer Dienstag Frontal im ZDF gesehen hat, konnte hier natürlich erkennen welche Meinung das Politmagazin hat. Natürlich darf jeder seine Meinung zu diesem… Weiterlesen

Ratssitzung Warstein 07.11.2022

DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein

Turbulente Sitzung mit öffentlichem Interesse: Das ZDF war für die Sendung Frontal vor Ort. Der Sitzungssaal war voll, es mussten noch Stühle nachgeholt werden. Das große Interesse kam wegen der Abstimmung über die geplanten Windräder im Arnsberger Wald. Weiterlesen

Bericht zur Stadtratssitzung in Warstein vom 29. August

DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein

Die Anfrage von Dietmar Lange in der Fragestunde für Einwohner nach den chaotischen Verkehrsverhältnissen auf der Warsteiner Hauptstraße nach dem Großbrand wurde beantwortet. Alle Kräfte waren beim Brand gebunden und konnten sich nicht um die Verkehrsregelung kümmern. Ein Dringlichkeitsentscheid zur Beschaffung von Digitalfunkgeräten für die Freiwillige Feuerwehr wurde genehmigt.  Es wird eine… Weiterlesen

Der Sommerabschluss der LINKEN in Warstein wurde bis in die Dunkelheit gefeiert. Bei guten Gesprächen, leckerem Essen und kühlen Getränken wurde über lokale bis Weltpolitik diskutiert. Weiterlesen

Warstein: CDU dreht ihre Meinung zur Windkraft im Wald

DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein

Nachdem jetzt nach den Grünen auch die CDU den Wald als Standort für Windkraftanlagen freigeben will, musste ich doch mal wieder einen Leserbrief schreiben: Leserbrief zum Artikel „CDU: Lehnen Wald als Standort nicht mehr kategorisch ab“ Traurig und enttäuschend ist die Standpunkt Veränderung der CDU zum Thema Windkraft im Wald. Zuerst kippten Grüne/WAL, nachdem die Grünen das Sagen in der… Weiterlesen