Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Kandidat Roland Linnhoff

DIE LINKE Kreis Soest

Soest: Miethaie zu Fischstäbchen!

Am 5. Mai waren wir für bezahlbares Wohnen auf dem Markt in Soest aktiv.

Eine Wohnung zu haben, in der man gut leben kann, sollte selbstverständlich sein. Sicher wollen wir uns fühlen und ausreichend Platz haben. Während des Lockdowns waren unsere vier Wände mehr denn je unser Lebensmittelpunkt. Doch in vielen Städten in NRW explodieren die Mieten. Für immer mehr Menschen wird es immer schwieriger, eine Wohnung zu finden, die sie sich leisten können. Aber das Land und die Kommunen haben die Pflicht, menschenwürdige und bezahlbare Wohnungen zur Verfügung zu stellen.

Wir wollen die Wohnungsbestände der riesigen Wohnungskonzerne in öffentliches Eigentum überführen, eine landeseigene Wohnungsbaugesellschaft gründen und 100.000 mietpreisgebundene, barrierefreie Wohnungen jährlich durch Land und Kommunen bauen lassen.

Soziale Gerechtigkeit braucht DIE LINKE im Landtag.

Verwandte Links

  1. https://wahl2022.dielinke-nrw.de/