Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Michael Bruns

DIE LINKE. Kreis Soest

Versteckte Arbeitslosigkeit im Kreis Soest auf Rekordhoch

Michael Bruns, Kreisgeschäftsführer der LINKEN und Landtagsdirektkandidat im Ostkreis, kritisiert, dass die verstecke Arbeitslosigkeit im Kreis Soest im Dezember 2016 auf ein Rekordhoch von 2.664 Personen stieg. Diese Menschen werden nicht als arbeitslos mitgezählt, u. a. weil sie an Weiterbildungen teilnehmen, älter sind oder kurzfristig erkrankt sind. Die offizielle Arbeitslosenquote im Kreis Soest von 5,6 % ist deshalb eine Fake-News, geschönt und zu niedrig. Die tatsächliche Arbeitslosigkeit betrug im Dezember 2016 7,2 % (Dezember 2015 7,0 %).

Arbeitslosigkeit bleibt ein drängendes politisches Problem im Kreis Soest. Immer noch sind fast 12.000 Menschen erwerbslos, viele davon über einen längeren Zeitraum. Es ist überfällig, dass Land und Bund mit einem Zukunftsinvestionsprogramm gezielt neue sozialversicherungspflichtige und hochwertige Arbeitsplätze in Bereichen wie Pflege, Bildung und Gesundheit schaffen. Durch einen Mindestlohn von 12 Euro kann die Binnennachfrage gestärkt werden und ein positiver Effekt für mehr Beschäftigung erzielt werden. Durch ein öffentliches Beschäftigungsprogramm können zusätzlich Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose eingerichtet werden. 



Tatsächliche Arbeitslosigkeit im Dezember 2016: 11.972 (Quote: 7,2%)

Offizielle Arbeitslosigkeit im Dezember 2016: 9.308 (Quote: 5,6 %)

Nicht gezählte Arbeitslose gesamt: 2.664


Nicht gezählte Arbeitslose aufgeschlüsselt:

Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld I und/oder ALG II: 500 

Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 130

Förderung von Arbeitsverhältnissen: -

Fremdförderung: 442

Berufliche Weiterbildung: 705

Aktivierung und berufliche Eingliederung (z. B. Vermittlung durch Dritte): 599

Beschäftigungszuschuss (für schwer vermittelbare Arbeitslose): 21

Kranke Arbeitslose (§126 SGB III): 267


Quelle: Arbeitsmarktreport für Kreise und kreisfreie Städte - Soest - Dezember 2016, Bundesagentur für Arbeit