Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Landesrat in der Stadthalle Soest

DIE LINKE. Kreis Soest

Landesrat DIE LINKE NRW in Soest

Delegierte und Besucher aus dem Kreis Soest
Grußwort von Manfred Weretecki
Helferinnen aus dem Kreisverband Soest bei der Anmeldung

Der Landesrat (kleiner Landesparteitag) der Partei DIE LINKE NRW, fand zum zweiten Mal (nach 2017) am 8. September 2019 in der Stadthalle Soest statt. Manfred Weretecki durfte als Vorsitzender des gastgebenden Kreisverbandes die Versammlung mit einem Grußwort eröffnen. 

Die Delegierten debattierten über den zurückliegenden Europawahlkampf, aber auch über die, für DIE LINKE, schlecht verlaufenen Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg. Ausgiebig wurden auch die Kommunalpolitischen Leitlinien für die 2020 stattfindenden Kommunalwahlen diskutiert. Hubertus Zdebel, MdB aus Münster, stellte in seiner Rede klar, dass der bestehende Turbokapitalismus überwunden werden muss, wenn wir die Klimakatastrophe noch aufhalten wollen. Immer mehr Wachstum führt zu immer größeren Umweltschäden.
 
Die Genossinnen und Genossen aus dem Kreis Soest hoffen, dass es demnächst auch mal einen 2-tägigen Landesparteitag in Soest geben wird, damit die Delegierten etwas mehr vom Tagungsort zu sehen bekommen.