Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Kreis Soest

DIE LINKE fordert mehr Lohn und mehr Personal in der Pflege!

Mitglieder der Partei DIE LINKE waren am Samstag in Lippstadt in der Fußgängerzone und informierten über ihre Kampagne „Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen!“

Im Anschluss rollten sie ein Banner vor dem Dreifaltigkeitshospital aus. DIE LINKE fordert mehr Lohn und mehr Fachpersonal in der Pflege. Der Pflegemindestlohn muss auf 14,50 Euro erhöht werden! In den Krankenhäusern fehlen bundesweit 100.000 Pflegekräfte, in der Altenpflege fehlen 40.000 Pflegekräfte und in der Rehabilitation gibt es auch nicht genug Personal. Die Bundesregierung will nur 8.000 Stellen schaffen. Das ist ein Tropfen auf den heißen Stein!

Verwandte Links

  1. http://www.pflegenotstand-stoppen.de