Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Kreis Soest

1. Mai 2016: Bahn frei für Solidarität!

Hinaus zum 1. Mai! Bei der DGB-Kundgebung und Maifeier auf dem Rathausplatz in Lippstadt waren wir - wie immer - dabei mit einem Infostand unserer Arbeitsgemeinschaft DIE LINKE betrieb & gewerkschaft im Kreis Soest.

Die Agenda 2010 und die sogenannten Reformen der verschiedenen Bundesregierungen unter Schröder und Merkel sind Hindernisse für erfolgreiche Tarifkämpfe, die den Gewerkschaften schwer zu schaffen machen. Leiharbeit, Werkverträge, sachgrundlose Befristungen, Minijobs und vieles mehr haben die Kräfteverhältnisse zugunsten der Arbeitgeber verschoben. DIE LINKE wird nicht aufhören dies zu skandalisieren und für eine dringend notwendige Kehrtwende zu kämpfen.

Wir fordern:

  • Leiharbeit und Befristung stoppen!
  • Löhne rauf! Streikrecht verteidigen!
  • Gute Renten statt Altersarmut!
  • Mindestsicherung statt Hartz IV!