Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kreistagswahl im Kreis Soest

Am 13. September mit allen Stimmen DIE LINKE!

Solidarisch gegen Corona!

Es zeigt sich jetzt, wie falsch die herrschende Politik des Abbaus von Krankenhausbetten, von Pflegepersonal, von zu geringen Löhnen und der profitorientierten Privatisierung im Gesundheitswesen waren. Es braucht mehr Personal und einen deutlich höheren Pflegemindestlohn! Krankenhaus-Schließungen müssen verhindert werden! Schluß mit der Zwei-Klassen-Medizin!
 

 

 

Kreiswohnungsbau-Gesellschaft gründen!

Im Kreis Soest herrscht Wohnungsnot, vor allem kleine bezahlbare Wohnungen fehlen fast überall. Wir fordern die Gründung einer Kreiswohnungsbau-Gesellschaft. Als Anschubfinanzierung sollen die Erlöse aus dem Verkauf der kreiseigenen RWE-Aktien genutzt werden. Der Kreis Soest sollte nicht länger an einer derart umweltzerstörenden und klimagefährdenden Gesellschaft wie RWE (Braunkohle) beteiligt sein!

 

Mehr ÖPNV und günstige Tickets!

Bus und Bahn im Kreis Soest müssen massiv ausgebaut werden. DIE LINKE fordert ein kreisweites 365-Euro-Ticket (Monatskarte 30 Euro) für alle sowie ein kreisweites Sozialticket für Empfänger*innen von Sozialleistungen und andere ebenso einkommensschwache Menschen (Monatskarte 15 Euro ohne Abo-Zwang). Zudem soll es ein kreisweites kostenloses Schülerticket geben. Perspektivisch soll der ÖPNV für alle Nutzer*innen kostenlos sein.

Manfred Weretecki

Listenplatz 1 für den Kreistag

Manfred Weretecki
  • Wahlbezirk 23 (Warstein & Möhnesee)
  • Techniker, Ehrenamtlicher Richter
  • 64 Jahre, seit 44 Jahren verheiratet, ein erwachsener Sohn
  • Fraktionsvorsitzender im Kreistag

"Das Durchregieren der großen Koalition von CDU und SPD im Kreistag wollen wir beenden und eigenständig den Fraktionsstatus erreichen. Wir brauchen mehr soziale Gerechtigkeit und Armutsbekämpfung im Kreis Soest! Dies gilt erst recht in Zeiten der Corona-Krise. Es zeigt sich jetzt, wie falsch die herrschende Politik des Abbaus von Krankenhausbetten, von Pflegepersonal, von zu geringen Löhnen und der profitorientierten Privatisierung im Gesundheitswesen waren."

Manfred Weretecki
Redderweg 7
59581 Warstein-Sichtigvor
01717805901
manfred.weretecki@die-linke-kreis-soest.de

Julika Stephan

Listenplatz 2 für den Kreistag

Julika Stephan
  • Wahlbezirk 16 (Rüthen)
  • Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)
  • 39 Jahre, verheiratet, drei Kinder

"Wir wollen mehr bezahlbares Wohnen durch Gründung einer Kreiswohnungsbaugesellschaft. Der Verkauf der kreiseigenen Aktien des Klimakillers RWE sollen als Grundkapital dienen. Ich will mich für besseren Nahverkehr und ein kreisweites ÖPNV-Ticket für 30 Euro pro Monat und 15 Euro für ein Sozialticket ohne Abo-Zwang einsetzen."

Julika Stephan
Hachtorstraße 37
59602 Rüthen
017610145416
julika.stephan@dielinke-kreis-soest.de

 

Melanie Gehlhaus

Listenplatz 3 für den Kreistag

Melanie Gehlhaus
Melanie Gehlhaus
  • Wahlbezirk 2 (Bad Sassendorf)
  • Erzieherin, Bachelor of Education
  • 41 Jahre, alleinerziehend, 1 Kind

"Wir wollen, dass mehr Eltern mit kleineren Einkommen von Kita-Beiträgen entlastet werden."

Melanie Gehlhaus
Ahornstraße 9
59505 Bad Sassendorf
melanie.gehlhaus@dielinke-kreis-soest.de

Robert Helle

Listenplatz 4 für den Kreistag

Robert Helle
Robert Helle
  • Wahlbezirk 22 (Warstein & Rüthen)
  • Auszubildender zum Groß- und Außenhandelskaufmann
  • 22 Jahre

"Ich möchte mich kreisweit für mehr Chancengleichheit und deutliche Verbesserungen im Bildungssystem einsetzen. Ebenso ist mir wichtig, dass besonders allen Kindern und Jugendlichen unabhängig vom Geldbeutel die Teilhabe am sozialen Leben gewährleistet wird. Ein vielfältiges Angebot zur Entwicklung und Weiterbildung aller Menschen im Kreis Soest, ist für mich eines vieler wichtiger Ziele."

Robert Helle
Telefon 015125571738
robert.helleDIELINKE@gmx.net


Briefwahl: Ab sofort DIE LINKE wählen!

Für mehr soziale Gerechtigkeit und mehr Klimaschutz können Sie ab sofort abstimmen, wenn Sie Ihre Wahlbenachrichtigung bekommen haben.

ONLINE BRIEFWAHL ANFORDERN:
secure.citkomm.de/IWS/start.do

Liste für den Kreistag:

Die Kandidatinnen und Kandidaten der LINKEN

1. Manfred Weretecki (Warstein)
2. Julika Stephan (Rüthen)
3. Melanie Gehlhaus (Bad Sassendorf)
4. Robert Helle (Warstein)
5. Monika Steltemeier (Lippstadt)
6. Roland Linnhoff (Soest)
7. Sabine Krämer (Lippstadt)
8. Michael Bruns (Lippstadt)
9. Iris Fenzlein (Soest)
10. Martin Rediker (Lippstadt)
11. Nikola Mühlfeld (Lippstadt)
12. Winfried Hagenkötter (Soest)
13. Alexa Krause (Warstein)
14. Heinrich Georg Bathen (Soest)

Programm für den Kreis Soest:

Programm für den Kreis Soest

Neuste Nachrichten aus dem Kreis Soest


DIE LINKE. Kreis Soest

Bundestagswahlprogramm wurde beschlossen

Michael Bruns aus Lippstadt nahm als Delegierter am Online-Wahlprogramm-Bundesparteitag der LINKEN teil. Weiterlesen


DIE LINKE Ratsfraktion Lippstadt

Mehr Beitragsfreiheit bei den Elternbeiträgen!

Auf unseren Antrag hat sich der Jugendhilfeausschuss am 9. Juni mit den Elternbeiträgen befasst. Der Ausschuss hat empfohlen, die Elternbeiträge bis zu einem Einkommen bis 31.000 Euro abzuschaffen. Letztendlich entscheidet der Rat. Weiterlesen


DIE LINKE Ratsfraktion Lippstadt

Ausreichend Gesamtschulplätze schaffen!

Wieder 51 Kinder abgelehnt Weiterlesen


DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein

Stellungnahme zum Artikel „Ein Hoch auf das Bekenntnis zum Trinkwasserschutz“

Überrascht und traurig habe ich den Bericht (Die Woche ist um) von Reinhold Großelohmann, in der Samstagsausgabe vom 22.05.2021, des Warsteiner Anzeigers gelesen. Erstmal Danke Reinhold für den klasse geschriebenen Artikel. Dank an Karl Beleke für seine „Tat“! Das was Karl geschrieben hat, ist eine Aussage die bis auf die 50 Mitarbeiter der... Weiterlesen


DIE LINKE Ratsfraktion Lippstadt

Lippstadt: Büchereiausleihe für Kinder und Jugendliche kostenlos!

Der Kulturausschuss hat am 11. Mai unseren Antrag einstimmig beschlossen: „Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre werden von der Ausleihgebühr für Kinder- und Jugendbuchliteratur (inkl. Hörbücher, Hörspiele) sowie Onleihe 24, befreit. Die Änderung gilt ab 01.07.2021“ Weiterlesen


DIE LINKE. Ratsfraktion Lippstadt

Lippstadt: Sesselspende zurückgeben!

Weil einer der Sessel im renovierten Stadttheater von der Malerfirma des Lippstädter "AfD"-Fraktionsvorsitzenden gesponsert wurde, will der Künstler Dirk Raulf dort keine Veranstaltungen mehr durchführen. „Ein Theater, das sich nicht scheut, sich neue Sitze von AfD-Lokalprominenz sponsern zu lassen, ist für mich nicht tragbar“, sagt er. Weiterlesen


DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein

Warstein: Neuen Ratssaal besichtigt

Am Montag konnten wir als DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein (Ratsmitglied und Sachkundige Bürger) erstmals den fertigen neuen Bürger- bzw. Ratssaal besichtigen. Jeroen Tepas von der Stadtverwaltung hatte uns eingeladen, und uns das neue Leitbild des Stadtmarketings Warstein vorgestellt. Der Saal ist sehr schön geworden. Hier finden in Zukunft -... Weiterlesen


DIE LINKE im Rat der Stadt Warstein

Warstein: Reinigungsdienst kommunalisieren!

Die Situation der städtischen Reinigungskräfte bereiteten der Gleichstellungsbeauftragten Sylvia Lettmann bei der Ausarbeitung ihres ersten, inzwischen von der Politik in der Ratssitzung verabschiedeten Gleichstellungsplans, Sorgenfalten. Noch immer gilt der Ratsbeschluss, dass freiwerdende Stellen nicht neu besetzt, sondern an externe... Weiterlesen


DIE LINKE Kreis Soest

Lippstadt: Für eine solidarische Corona-Politik!

Wir ärgern uns über die herrschende Corona-Politik und auch über sogenannte Querdenker. Deshalb geht DIE LINKE Kreisverband Soest am Samstag 8. Mai beim Lippstädter Rathausplatz auf die Straße mit auf Schilder gemalten Forderungen an die Politik. Weiterlesen


DIE LINKE Ratsfraktion Soest

Starke Mitte Soest: Soestbach freilegen! Wohnen statt Parkhaus!

Mit dem Projekt „Starke Mitte Soest“ möchte die Stadt Soest die Attraktivität der Innenstadt steigern, da auch in Soest die gesellschaftlichen Veränderungen wie Klimawandel, Digitali- sierung,  Onlinehandel,  Demografischer Wandel und die Veränderung der sozialen Strukturen betreffen werden. Diese Entwicklungen werden auch in Soest zu gravierenden... Weiterlesen


DIE LINKE Kreis Soest

1. Mai in Lippstadt: Danke heißt mehr Gehalt!

Der 1. Mai als DGB-Kundgebung und Familienfest fällt diese Jahr wegen Corona in Lippstadt wieder aus. Der DGB hat stattdessen eine Aktion mit Pappkamerad*innen vorbereitet. Die sonst jedes Jahr aktiv beim 1. Mai dabei sind - sind diesmal in Form von Fotos auf Klappstühlen dabei. Natürlich auch die Mitglieder der AG betrieb & gewerkschaft der Partei... Weiterlesen


DIE LINKE. Kreis Soest

#DuhastdasWort: Arbeiten in Zeiten von Corona

DIE LINKE. NRW startet die vierte Phase ihrer landesweiten Kampagne mit dem Titel „Du hast das Wort!" Weiterlesen


DIE LINKE Kreis Soest

Für eine solidarische Corona-Politik!

Wir ärgern uns über die herrschende Corona-Politik und auch über sogenannte Querdenker. Deshalb geht DIE LINKE Kreisverband Soest am Samstag 24. April beim Soester Bahnhof auf die Straße mit auf Schilder gemalten Forderungen an die Politik. Weiterlesen


DIE LINKE Ratsfraktion Lippstadt

Lippstadt: Kostenlose Büchereiausleihe für Kinder und Jugendliche ausweiten!  

"Kindern das Lesen nahe zu bringen, ist ein wichtiges Ziel. Lesen bildet. Kinder, die Spaß am Lesen entwickeln, erlangen eine größere Lesekompetenz als Pflichtleser*innen. In der Bücherei kann sich jedes Kind aussuchen, was es lesen möchte ob Comic, Jugendroman oder Sachbuch. Dies soll nicht durch Ausleihgebühren behindert werden" , erklärt... Weiterlesen


DIE LINKE Ratsfraktion Lippstadt

Lippstadt: Corona, 365-Euro-Ticket und neuer Erster Beigeordneter

Bericht aus der Ratssitzung am 12. April 2021 Weiterlesen